Donnerstag, 17. März 2016

Blüten aus Filterpapier

Hallo liebe Leser,
 
heute Abend findet mein nächster Workshop statt und ich
freue mich schon riesig darauf.
Natürlich darf da eine Kleinigkeit für die Teilnehmer nicht fehlen!
...was drin ist wird aber noch nicht verraten :o)
 
 
 
Das Blümchen auf der Box habe ich mit dem Filterpapier von Stampin´Up! gemacht.
Ihr findet es im Hauptkatalog auf Seite 148.
Dazu einfach mit der Stiefmütterchen Stanze 6 Blüten ausstanzen ( das Papier am besten zweilagig legen - dann stanzt es sich besser, da es sehr dünn ist),
die ausgestanzten Blüten versetzt übereinanderlegen und in die Mitte mit einer 
Mini- Klammer fixieren.
Dann ordentlich Lage für Lage nach oben hin zusammenknuddeln...fertig! :o)
 
Zum Schluss kann man das Blümchen dann noch ein wenig in ein Stempelkissen tupfen,
um den Rand etwas einzufärben.
 
 
Kreative Grüße
Nadine
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen