Dienstag, 3. Mai 2016

Aquarellpapier...

...ist einfach super!
 
Hallo Liebe Leser,
 
in letzter Zeit verwende ich sehr gerne Aquarellpapier!
Man kann damit ganz schnell ganz tolle Effekte erzielen - zuerst das Papier mit 2-3 Pumpstößen des Stampin´Spritzer ( Katalog Seite 163 - man erhält 2 Stück ) anfeuchten
und dann mit dem Wassertankpinsel etwas Farbe darauf verteilen.
Durch das angefeuchtete Papier verläuft die Farbe dann noch besser!
Dann noch ein tolles Etikett dazu und schwupps hat man eine tolle Karte
zum verschenken.
...und dank der lieben Kerstin verwende ich auch immer öfter schwarz..ich muss gestehen, dass war vorher doch eher eine "Trauerfarbe" bei Karten für mich - aber man muss sie nur richtig einsetzten dann kann es sehr elegant und schick wirken!
 
 
 
Kreative Grüße
Nadine
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen